Schreib‘ mir deinen SPIELmoment!

spielgeschichte einreichen



Wird gesendet

HERZLICH WILLKOMMEN!

Ich möchte so gerne wissen, wann, wo und was genau du als Kind gespielt hast. Oder welche SPIELmomente deine (Arbeits-) Welt aktuell ein wenig bunter machen. Vielleicht hast du auch ein passendes Zitat und/oder ein Foto, das du teilen möchtest?

Nutze bitte diese Eingabemaske, um mit einem persönlichen Beitrag Teil der SPIELKAMPAGNE zu werden.

Folgende Dinge musst du dabei bitte beachten:

*Fülle alle Felder, die mit einem roten * markiert sind, aus.

*Denk' dir eine aussagekräftige Überschrift aus, um auf deinen Beitrag neugierig zu machen.

*Nach der redaktionellen Freigabe, wird das, was du unter "Zusammenfassung" schreibst zusammen mit der Überschrift in einem eigenen Beitragsfenster sichtbar sein. Erst wenn die Leser/innen darauf klicken, werden sie deinen gesamten Beitrag lesen und sehen können. Dein Beitrag wird im Blog und ggf. auch auf der Startseite zu sehen sein.

*Falls du kein Foto/Bild einstellst (bitte lese hierzu aufmerksam die Hinweise durch!), werde ich einen passenden Platzhalter finden.

Und jetzt, los geht's! Ich freu' mich auf deinen Beitrag!   

Jeder SPIELmoment zählt! Teile ihn mit uns!

HIER UND JETZT!

Hinweise

 

Mir ist es wichtig, dass das Persönlichkeitsrecht Einzelner nicht verletzt wird. Insofern sollten auf deinem Foto außer dir andere Menschen nur von weitem zu sehen sein.

Denn nach dem so genannten "Bildnisrecht" ist es zwar erlaubt, Personen als "Beiwerk" einer Landschaft oder einer sonstigen Örtlichkeit (also z. B. auch eines Spielplatzes) abzulichten.

Um das Persönlichkeitsrecht Einzelner nicht zu verletzen, ist es also wichtig, dass du nicht "gezielt" fremde Menschen (Großaufnahme) fotografierst. Menschen aus der Ferne sind okay, solange sie nicht zu erkennen sind. Ausführlich nachzulesen ist diese gesetzliche Regelung im deutschen Kunsturhebergesetz, hier vor allem §22 + §23 KUG.

You have Successfully Subscribed!

Pin It on Pinterest

Share This